Links | Kontakt / Impressum

Zeitzeugen



Oral History bezeichnet eine Methode der historischen und volkskundlichen Forschung, die inbesondere die sogenannten kleinen Leute zu Wort kommen läßt. Die Sudetendeutsche Heimatpflege führt Projekte durch, in deren Zentrum lebensgeschichtliche und themenzentrierte Interviews stehen. Die transkribierten Interviewtexte stehen späterer Verwendung zu wissenschaftlichen oder musealen Zwecken zur Verfügung.