Links | Kontakt / Impressum

Publikationen

 

Bücher & Broschüren

Titel
Euro
Eva Habel (Hg.), Wunderbare und schauererregende Sagen aus der Sammlung des böhmischen Burgenforschers Franz Alexander Heber (1815 - 1849), München 1999 (Sudetendeutsche Volkskunde und Kulturgeschichte 2).
6,--
Eva Habel, "Nun wissen wir wenigstens eins vom andern wo wir sind." Briefe aus den esten Jahren nach der Vertreibung, Sonderdruck aus: Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde 2000.
2,--
Eva Habel/Ernst Höntze, "... dass meine Geschichte wahrheitsgemäß erzählt wird ...". Über das Leben und Wirken von Emilie Schindler. Begleitheft zur Wanderausstellung (Mitteilungsblatt der Sudetendeutschen Landsmannschaft 8/2002).2,--
Eva Habel, "... und bin heute noch Deutscher geblieben." Die deutsche Minderheit in der tschechischen Republik, Sonderdruck aus: Bayerisches Jahrbuch für Volkskunde 2004.
2,--
Rosina Reim, Backrezepte aus der Wischauer Sprachinsel, 2. Aufl. München 1999.
2,60
Rosina und Monika Reim, Kochrezepte aus der Wischauer Sprachinsel, 2. Auflage München 2000.
4,--
Susi-K. Reimann, "Ich habe nicht das Gefühl, dass ich hierher gehöre." Interviews mit der zweiten Generation von Heimatvertriebenen. "Nemám pocit, ¾e bych sem patøila." Rozhovory s druhou generací vyhnancù (edition spuren - edice stopy 2), München 2007.
15,--
Sudetendeutsche Volkstänze, Folge 1. Volkstanzmelodien im Satz von Erich Sepp, Tanzanleitungen, München 1987 (dazu gibt es eine CD, siehe unten).10,50


CDs

Titel
Euro
Auswärts. Mundartliches aus Böhmen, Mähren und Sudetenschlesien, gesprochen von den Autoren des Buches (das dazugehörige Buch ist leider vergriffen).12,--
Sudetendeutsche Volkstänze, Folge 1, Bayerischer Landesverein für Heimatpflege e. V., München 1998 (dazu gibt es Tanzanleitungen, s.o.).15,50



Bestelladresse:

Heimatpflegerin der Sudetendeutschen, Hochstraße 8, 81669 München
Tel. 089 - 480003-65, Fax 089-480003-44, Email: heimatpflegesudeten.de

Zu den Preisen ist noch ein Aufschlag für Verpackung und Porto hinzuzurechnen (ca. 2 Euro).

 

Vergriffen

  • Stephan Augustin, Die erste Generation. Herrnhuter Missionare aus dem Kuhländchen. Begleitheft zur Ausstellung, München 2002.
  • Lenka Brázdilová, Etnografie vy¹kovského/Ethnographie der Wischauer Sprachinsel (edition spuren - edice stopy 1), München 2004.
  • Peter Fischerbaur, Kein leichtes Leben - Nelehký ¾ivot. Ausstellungskatalog mit Textbeiträgen von Eva Habel, Jan ©ícha und Walter Wagner, Krumau/Èeský Krumlov 2003.
  • Eva Habel (Hg.), Auswärts. Mundartliches aus Böhmen, Mähren und Sudetenschlesien (Sudetendeutsche Volkskunde und Kulturgeschichte 1, München 1999 (Dazu gibt es auch ein CD, siehe oben).
  • Elena-Florentine Kühn, Odsun - Abschub. Fragmente eines Verlustes - eine Spurensuche, hg. von der Heimatpflegerin der Sudetendeutschen und dem Tschechisches Zentrum München, München 2001.